Verrückt? Wer? ICH?! .... Joa, doch schon^^

In letzter Zeit wurde ich sehr oft auf das Thema "geisteskrank, durchgeknallt oder schlicht und ergreifend verrückt" in Anbetracht auf mein Verhalten angesprochen.

Nun die meisten würden auf so ne frage wie von der Tarantel gestochen antworten: Nein.^^

Spassvögel und andere lustige Zeitgenossen würden wahrscheinlich irgendwas komisches von sich geben. Von Tönen, Gestiken, (körpereigenen) Geräuschen oder einfach nur "verrücktes Gelabber" sind da der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Die dritte Antwort art ist die die ich bevorzuge:ja.

Aber woran erkennt man nun wer wirklich en Ei am wandern hat und wer nur pseudo-geisteskrank ist? Gute Frage, gehen wir die 3 Typen mal durch;

Typ 1) Für Ihn/Sie (Gleichberechtigung muss sein) ist schon die Frage eine Beleidigung so bleibt Ihm/ihr nur die einzige logische Antwort: Nein. Wahlweise wird die Antwort noch durch ein *pff*, *hey?!* oder *batsch,klopf,tret* verstärkt. Ok, Typ 1 is wohl "normal"

Typ 2) Er will ganz klar Aufmerksamkeit damit erregen. Wenn ich en rießen Schlitten hab würd ich damit auch Freitag Abends 4h durch die Bruchsaler Innenstadt brettern (wenn ichs nötig hätt :P ). "Normal-sein" ist für ihn was schlimmes oder sogar was beleidigendes. Meist trifft man solche Menschen mit einem Nietengürtel und Diversen Band-Buttons auf'm rucksack oder Springerstiefeln an. Die ganz Harten auch mit Iro oder Glatze. Als, dieser Typ ist zwar nicht Meschuge aber ganz normal ist er auch net. sowas dazwischen, aber "wenn schon denn schon" oder "ganz oder garnet".

Nun zu Typ 3) Seine Antwort war "ja". Aber warum? ziemlich einfach. Er ist verrückt^^. Und das schon länger, je normaler die Antwort desto schneller läuft der kleine Hamster im Kopf in seinem Rad, halt blos in die falsche Richtung XD. Er hat sich damit abgefunden, nein sogar viel mehr, er sieht es nicht als etwas schlimmes an, denn er kann seine Aggresionen und andere "Ausfälle" ganz einfach ausleben und muss nicht irgendwann mühsame Stunden Arbeit in das erstellen einer Todesliste oder dem planen eines Supermarkt Überfalls stecken.Er hqt gelernt mit seinem Tick wie mit seinem Haustier zu leben, ganz schlimme Fälle geben ihrem sogar einem Namen (ich mag Johnny^^)

Soo, boah viel Arbeit für fast nix, naja jetzt is es mal raus^^

Findet heraus welcher Typ ihr seid, oder vlt seit ihr hier sogar garnicht aufgeführt (dann schriebt mir, ich werde es erweitern )

{ Diesen Text widme ich dem personifizierten Bösen :P lieb dich =] }

20.5.08 19:19

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung